Tosca-ANSA Umgebung - 
Die komplette Schnittstelle für Tosca

Die Tosca-ANSA Umgebung (TAe) ist eine komplette Schnittstelle für Tosca, unterstützt durch den ANSA Task Manager. Die Schnittstelle ermöglicht die Definition der Topologie, Oberfläche, Flansche and die Beschreibung von Optimierungsproblemen. Alle Tosca Struktur-Keywords werden interpretiert. TAe ist verfügbar als ein eigenständiges Produkt oder als ein inegraler Bestandteil von ANSA.
SIMULIA Tosca ein Produkt von Dassault Systemes.

Modell Plausibilitätsprüfung

Dieses Werkzeug generiert automatisch ein lauffertiges FEM-Modell, mit geprüfter Vollständigkeit und genauer Beschreibung der Optimierungsvorgaben.

Der Modell Prüfungsprozess besteht aus:

  • Neuvernetzung des Oberflächenmodells, das vom Tosca Smooth Module erzeugt wurde, um die Elementqualität zu verbessern.
  • Automatische Volumenvernetzung des Oberflächenmodells
  • Neufestlegung der Randbedingungen wie SPC, MPC, Lasten und Druckverteilung ausgehend vom Ausgangsmodell
  • Rechenlauf des geprüften Modells, um den Löser vorzudefinieren

Topologieoptimierung

TAe bietet Lösungen für eine Optimierung während der Konzeptphase des Produkts. Es werden leichtere und steifere Strukturen generiert unter Berücksichtigung der Fertigungsrandbedingungen generiert . Es ist ideal für eine Prototypenentwicklung.

Der Prozess besteht aus:

  • Löschen von Elementen aus dem anfänglichen Designraum
  • Erzeugen einer geglätteten Oberfläche um die verbleibenden Elemente durch die Nutzung von Tosca Smooth
  • Festlegung eines geprüften und lauffähigen Volumenmodells für den Löser

Oberflächenoptimierung

Oberflächenoptimierung verbessert existierende Entwürfe und erzeugt betriebssichere und dauerfeste Bauteile unter Minimierung von Spannungen, Dehnungen und Versagen. Der Optimierer appliziert kleine Modifikationen auf der Oberfläche, um das Verhalten des Bauteils zu verbessern.

Flanschoptimierung

Eine Flanschoptimierung soll das statische und dynamische Verhalten von Schalenstrukturen durch eine optimale Flanschgeomentrie verbessern. Die Flanschanpassung respektiert Fertigungsbedingungen und kann bei komplexen Geometrien und realistischen Lastverteilungen angewendet werden.

Bemessungsoptimierung

Bemessungsoptimierung modifiziert die Blechdicke im Modell und findet ein Optimum zwischen Masse, Steifigkeit und dynamischem Verhalten. Sie arbeitet wirtschaftlich bei großen Strukturen mit bis zu Millionen von Designvariablen.

Reinhard Diez

Haben Sie fragen rund um ANSA oder die Lizensierung? Sie benötigen ein projektbegleitende Schulung mit unserem umfassenden Know-how?

Wir helfen Ihnen gerne bei allen Fragen weiter.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Diese Webseite verwendet Cookies um Informationen über die Verwendung dieser Webseite zusammeln, wie z.B. Ihre Verbindungsgeschwindigkeit, Details über Ihr Betriebssystem, Zeitpunkt und Dauer Ihres Besuches oder Ihre IP Adresse.

Akzeptieren